Problem mit Template

Bereich rings rum zum Thema Yaml und seine Tücken.
Antworten
Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Morgen Leute,

ich will mich aktuell ein bisschen mit den Templates beschäftigen aber habe da irgendwie so meine Schwierigkeiten. Da ich bis jetzt noch nie eines benötigt habe, habe ich mich da nie wirklich damit beschäftigt.

So was will ich nun eigentlich erreichen, eigentlich vermutlich ganz Simple. Ich will das Template nutzen um einige meiner "Sensoren" anderen Dinge anzeigen zu lassen, Beispiel der Device Tracker vom Desktop, Standardmäßig heißt es ja Anwesend (home) und Abwesend (not_home), besser wäre es aber wenn ich "Online" und "Offline" hätte.

So was habe ich nun also gemacht.
1) sensor: !include sensors.yaml #habe ich in die configurations.yaml eingefügt. Ich weiß es ist kein Sensor im den Sinne, sondern eine Template aber mein Plan ist es dass ich so von außen gleich sehe um was es sich für ein Template in der entsprechenden yaml dann handelt. Hoffe nun mal dass dies nicht das Problem schon ist.

2) ich habe eine sensors.yaml angelegt und dort folgenden Code drinnen:

Code: Alles auswählen

#Custom Sensors
- platform: template
  sensor:

      - name: "Desktop"
        state: >
          {% if is_state('device_tracker.desktop', 'on') %}
            Online
          {% else %}
            Offline
          {% endif %}
        icon: >
          {% if is_state('device_tracker.desktop', 'off') %}
            mdi:desktop-tower-monitor
          {% elif is_state('device_tracker.desktop', 'on') %}
            mdi:desktop-tower-monitor
          {% endif %}

Wenn ich die YAMLs dann prüfen lasse von HomeAssistanten heißt es alles iO und ich lasse HomeAssistanten neustarten, nun ist es aber so dass ich keinen entsprechen neuen Sensor bei den Entitäts-ID finden kann.

Vermutlich ist mein Problem wirklich sehr einfach, so dass die YAML schlicht falsch ist aber die Formatierung an sich Richtig und daher kommt keine Fehlermeldung beim Prüfen.

Wäre cool wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte.

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Template

Beitrag von Osorkon »

Du hast einen wilden mix aus:

  • Template Platform (veraltet)
    Und
  • Template Integration (neu)

Des weiteren, warum verwendest Du einen Sensor anstatt einen binary Sensor?

Für den Binary Sensor gäbe es eine device class „ connectivity“

Magst Du den richtigen Code (Template Integration) für den Sensor oder einen Binary Sensor haben?

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Sensor verwende ich aufgrund der Vorlage von "Steuere dein Leben" dort wurde mit Sensor gearbeitet für das "Umbenennen". Der Wilde Mix ist bei mir entstanden durch das Splitten, denn ich mag eigentlich keine Riesige Configurations.yaml sondern hätte da lieber viele einzelne und erst mit diesen Wilden Mix habe ich keine Fehlermeldung mehr bekommen.

Der Richtige Code für die Template Integration wäre super. Denn auch wenn ich nun zwar gerade vielleicht die Connectivity besser gebrauchen könnte, so habe ich ja auch noch ein paar andere Dinge die ich über das Template dann ja Umbenennen möchte, entsprechend würde mir die aktuell definitiv mehr helfen.

Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Hab zwar immer noch einen Mischmasch drinnen aber nun scheint es zu gehen:

Die sensor: !include sensors.yaml ist nun die template: !include templates.yaml

template.yaml habe ich mal on und off durch home und not_home ersetzt.

Code: Alles auswählen

#Custom Templates

#Sensors
  - sensor:

      - name: "Desktop"
        state: >
          {% if is_state('device_tracker.desktop', 'home') %}
            Online
          {% else %}
            Offline
          {% endif %}
        icon: >
          {% if is_state('device_tracker.desktop', 'not_home') %}
            mdi:desktop-tower-monitor
          {% elif is_state('device_tracker.desktop', 'home') %}
            mdi:desktop-tower-monitor
          {% endif %}

edit:
Einzige was nun gerade nicht will, wenn der Desktop Online ist, dass das Icon dazu auch gelb leuchtet.

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Template

Beitrag von Osorkon »

Sieht doch schon mal nicht verkehrt aus. 👍
Ich würde noch unique_id hinzufügen. Das erlaubt es Dir, den Sensor in der GUI zu konfigurieren.
Du verwendest für das Icon ein und das selbe Icon für home und not_home bzw. alles andere.
Da kannst Du Dir die if-else Anweisung auch sparen. 😉

Auszug aus der template.yaml

Code: Alles auswählen

- sensor:
    - name: "Desktop"
      unique_id: 90169f60-68e3-11ed-a77d-5b342a216b17
      state: |
        {% if is_state('device_tracker.desktop', 'home') %}
          Online
        {% else %}
          Offline
        {% endif %}
      icon: mdi:desktop-tower-monitor

Das gleiche als Binary Sensor.

Auszug aus der template.yaml

Code: Alles auswählen

- binary_sensor:
    - name: Desktop
      unique_id: 5c890830-68e4-11ed-a77d-5b342a216b17
      state: |
        {{ is_state('device_tracker.desktop', 'home') }}
      device_class: connectivity

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Osorkon hat geschrieben: So 20. Nov 2022, 16:24

Ich würde noch unique_id hinzufügen. Das erlaubt es Dir, den Sensor in der GUI zu konfigurieren.

Ah okay, das ist schon mal sehr gut zu wissen, da ich mit dieser noch nie gearbeitet habe, kann ich da irgendeine ID eintragen oder woher kommt nun die von dir eingefügte?

Osorkon hat geschrieben: So 20. Nov 2022, 16:24

Du verwendest für das Icon ein und das selbe Icon für home und not_home bzw. alles andere.
Da kannst Du Dir die if-else Anweisung auch sparen. 😉

Ja mein Plan war es zuerst dass ich mit state_color: true arbeite aber das hat in der templates.yaml nicht funktioniert. Besteht wirklich keine Chance bei Online den Status Gelb anzeigen zulassen?

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Template

Beitrag von Osorkon »

m4d-maNu hat geschrieben: So 20. Nov 2022, 16:45

kann ich da irgendeine ID eintragen oder woher kommt nun die von dir eingefügte?

Ich verwende zur Erzeugung der unique_id die Studio Code Server Erweiterung Unique ID Generator

Osorkon hat geschrieben: So 20. Nov 2022, 16:24

Besteht wirklich keine Chance bei Online den Status Gelb anzeigen zulassen?

Da würde sich die Template Mushroom Karte gut eignen.

device_tracker Status.gif

Dazu braucht es nicht mal einen Template Sensor.
Das Icon, die Farbe und was welcher Status ausgegeben werden soll kannst Du direkt in der Template Karte definieren.

Code: Alles auswählen

type: custom:mushroom-template-card
primary: |-
  Desktop 
  {% if is_state('device_tracker.desktop', 'home') %}
  Online
  {% else %}
  Offline
  {% endif %}
secondary: seit {{ relative_time(states.device_tracker.desktop.last_changed) }}
icon: mdi:desktop-tower-monitor
entity: device_tracker.desktop
icon_color: |-
  {% if is_state('device_tracker.desktop', 'home') %}
  green
  {% else %}
  yellow
  {% endif %}

Gruß
Osorkon

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Ja das ist auch eine Möglichkeit, musste mich nun erstmal schlau machen wie ich Mushroom in meine Docker HomeAssistant rein bekomme, aber ist nun schon drinnen. Werd dann aber wohl definitiv da ein wenig Zeit investieren müssen um entsprechend dort alles drinnen zu haben wie ich es dann will.

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Template

Beitrag von Osorkon »

Alternativ kannst Du Dir natürlich eigne Icons erstellen und anstatt der vorhandenen in den Template Sensoren verwenden. 😉
Die vorhandenen verwenden und in der Farbe die Du brauchst einfärben.

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Benutzeravatar
m4d-maNu
Beiträge: 181
Registriert: Do 5. Aug 2021, 16:09
1
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: Problem mit Template

Beitrag von m4d-maNu »

Ja auf die Idee bin ich auch schon gekommen, nur frage ich mich da ob dies besser Funktioniert als zum Beispiel das mit den Icon Pack von Hue. Die werden mal angezeigt und mal nicht. Entsprechend verwende ich aktuell eigentlich nur die Stock Icons, da die wenigsten immer angezeigt werden.

Muss aber auch gestehen, dass ich aktuell nicht weiß ob ich die Einfärbung generell brauche oder nicht. Es steht ja beim Desktop zum Beispiel Online dabei, also sofort ersichtlich dass er wohl an ist ;-) Hinzu kommt ja dass ich die ganzen Sensoren, Lampen etc. etc. an HomeKit übergebe, da ich dies ja als Dashboard nutze.

Das Grundlegende Problem, das meine Template nicht funktionierte, ist nun aber gelöst. Vielen Dank dafür nochmal.

Antworten