Alarm scharf schalten durch Automatisation

Rat und Tat rings um Home Assistant Automationen.


Antworten
dickben
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Jul 2024, 11:08
Been thanked: 1 time

Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von dickben »

Hallo liebe Leute,

ich habe nun schon die eine oder andere Automatisation geschrieben, scheitere jetzt aber doch wieder an vermutlich banalem Zeugs.

Ich möchte gerne über eine einfache Automatisation bei Abwesenheit ( device_tracker .....) von 2 Handys den Alarm scharf schalten. Die device_tracker kommen über die fritzbox und kennen dann anwesend und abwesend.

Die Alarmanlage soll ja nur scharf geschaltet werden, wenn beide Handys außer Haus sind, bzw. von der Fritzbox abgemeldet sind.
Ich möchte das nicht über die Zonenerkennung realisieren, da ein Handy die App nicht hat und auch nicht bekommen will.

Unter Auslöser trage ich diese beiden jeweils als Entität ein mit dem Wechsel von anwesend auf abwesend. Die beiden Devicetracker sind dann doch automatisch "und" verknüpft oder?

Irgendwie wird aber die Aktion nicht ausgelöst.

Ist denn meine Vorgehensweise richtig oder muss die Automatisation anders aufgebaut werden?

Code: Alles auswählen

alias: Alarmanlage scharfschalten
description: Schaltet scharf wenn beide weg sind
trigger:
  - platform: state
    entity_id:
      - device_tracker.xperia_conan
    from: home
    to: not_home
  - platform: state
    entity_id:
      - device_tracker.galaxy_supergirl
    from: home
    to: not_home
condition: []
action:
  - service: alarm_control_panel.alarm_arm_away
    metadata: {}
    data: {}
mode: single

Grüße

Dickben

Dampf
Beiträge: 347
Registriert: So 22. Jan 2023, 10:06
1
Has thanked: 99 times
Been thanked: 55 times

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von Dampf »

Moin Moin,

Mit UND ist nur verknüpft, was IN einem Und-Baustein ist. Soweit mir bekannt, können das nur Bedingungen sein - egal ob unter „Aber nur wenn“ oder „Dann mache“ MIT mit einem „Wenn-Dann“-Baustein.
Als was einzeln steht wird nur einzeln beachtet.

Was aber funktioniert sollte ist, wenn du beide Device Tracker einzeln als Auslöser und ebenfalls beide Device Tracker IM Und-Baustein als Bedingung.

HA OS auf Beelink SEi12 Mini PC, i5-1235U,16GB RAM, Zigbee2mqtt mit SONOFF Zigbee 3.0 USB Dongle Plus

dickben
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Jul 2024, 11:08
Been thanked: 1 time

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von dickben »

Ich probiere ........ danke :)

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 2016
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
3
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 554 times
Kontaktdaten:

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von Osorkon »

Hallo @dickben und Herzlich willkommen bei den SmartHome for Dummies!! :D :D

Weise den Personen die jeweiligen Device Tracker zu.
Dann kannst du mit den Zonen arbeiten. In dem Fall mit der zone.home.
Der Zustand einer Zone, gibt die Anzahl der Personen,welche sich in dieser befinden.

zone.home = 0 bzw.< 1 -> keiner Zuhause
zone.home > 0 -> jemand zuhause.

Wenn alle das Haus verlassen, entspricht es dem Auslöser

Code: Alles auswählen


trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - zone.home
    below: 1

Der erste kommt nach Hause:

Code: Alles auswählen


trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - zone.home
    above: 0

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
dickben
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Jul 2024, 11:08
Been thanked: 1 time

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von dickben »

Hallo @orsorkon ,

danke für die Begrüßung und deine Antwort.

die Zone steht mit nur zur Verfügung wenn auf allen Handys(Personen) die erfasst werden sollen, die App entsprechend läuft ???

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 2016
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
3
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 554 times
Kontaktdaten:

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von Osorkon »

Die Heim Zone hast Du bei der ersteinrichtung von Home Assistant eingerichtet. Jeder erstellte Zone ist dauerhaft präsent.

Wenn Du das jeweilige Handy in Verbindung mit der Home Assistant Companion App als Device tracker verwenden tust. Muss natürlich die Hintergrund Aktualisierung und die Lokalisierung aktiv sein.

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
dickben
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Jul 2024, 11:08
Been thanked: 1 time

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von dickben »

Dann habe ich das richtig verstanden.
Die App läuft nur auf meinem Handy und die anderen Familienmitglieder wollen das nicht. Soweit OK, scheidet dann für mich aus.
Meine Frau nennt das " Quinten" :D

Trotzdem Dank an dich.

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 2016
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
3
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 62 times
Been thanked: 554 times
Kontaktdaten:

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von Osorkon »

Du kannst die Fritzbox Device Tracker ja auch genau so verwenden und den Personen zuordnen.
Ob die Anwesenheit über WLAN zuverlässig funktioniert, kann ich Dir nicht beantworten, da ich es nicht nutze.

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
dickben
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Jul 2024, 11:08
Been thanked: 1 time

Re: Alarm scharf schalten durch Automatisation

Beitrag von dickben »

Das Fritz W-Lan funktioniert seit Jahren tadellos. Wenn es mal ein Problem gab lag es nie an der Fritzbox. Ich habe in einem EFH mit Betonkeller 3 Fritz Repeater verteilt, die aber als Accesspoint laufen und über Lan angebunden sind. Das Mesh funktioniert tadellos. Ich musste mir nie wegen Unzufriedenheit Gedanke über Alternativen machen. :)

Antworten