Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Rat und Tat rings um Home Assistant Automationen.
Antworten
wuschel
Beiträge: 29
Registriert: So 25. Jul 2021, 13:26

Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von wuschel »

Hallo,
es wird kälter somit versuche ich jetzt auch die Standheizung vom Auto wieder in Betrieb zu nehmen.
Leider scheine ich irgendwo nen Klemmer zu haben, da ich bisher keine Benachrichtigungen erhalten habe...

Ich überwache in der Nacht einen gewissen Zeitlichen Rahmen, wenn es von 2:45 - 4:49 unter 2c hat, soll ein merker (virtual switch) gesetzt werden, dieser wird in der nächsten Automation abgefragt, wenn es 4 Uhr ist mein Schalter Auto Klima on und der merker (virtual switch) on hat, soll die Standheizung eingeschaltet werden + Notification.

Damit ich den merker (virtual switch) on setzen kann nutze ich eine scene welche dies macht... denke das dies nicht der Eleganteste weg ist und auch meine Fehlerquelle ?!

Ich bedanke mich und freue mich über Anregungen :)

Gruß



Autoation1:

Code: Alles auswählen

alias: SH - Temp. bestimmung - merker-sh on
description: ''
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id: sensor.temp_ext
    below: '2'
condition:
  - condition: and
    conditions:
      - condition: time
        after: '2:45'
        before: '4:49'
      - condition: state
        entity_id: switch.virtual_standheizung_auto
        state: 'on'
action:
  - scene: scene.scene_sh_merker_sh
mode: single
Automation2:

Code: Alles auswählen

alias: SH - Auto On
description: ''
trigger:
  - platform: time
    at: '04:00'
condition:
  - condition: state
    entity_id: switch.virtual_merker_sh
    state: 'on'
  - condition: state
    entity_id: switch.virtual_standheizung_auto
    state: 'on'
action:
  - service: script.standheizung_on_auto_off
  - service: notify.homeass_pushover
    data:
      title: Es ist Kalt TEST
      message: TEST Es ist kalt, Standheizung aktiviert!
  - scene: scene.scene_sh_meker_sh_off
mode: single
Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 139
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
Wohnort: Langenargen
Kontaktdaten:

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von Osorkon »

Ich würde das ganze mit einem Helfer realisieren. in dem Fall mit einem input_boolean. Diesen kannst Du Dir unter Einstellungen -> Helfer -> Helfer hinzufügen, einen Umschalter erstellen.

Dann sollte nicht nur die Temperatur als Auslöser verwendet werden, denn wenn die Temperatur bereits vor 02:45 Uhr unter 2 grad ist, löst die Automatisierung nicht aus, deshalb auch die Uhrzeit 02:35 als Auslöser verwenden.

Die Automatisierung, die dann den input_boolean.nachtfrost um 02:45 wenn Temp<2 oder wenn die Temp unter 2 grad fällt zwischen 02:45 und 04:49 sieht dann so aus.
Ich habe das zurücksetzen des input_boolean.nachtfrost auf OFF auch gleich in die gleiche Automation rein gepackt. D.h. um 05:00 wird input_boolean.nachtfrost auf Off gesetzt, damit das Spiel ab 02:45 von vorne beginnen kann.

Code: Alles auswählen

alias: Nachtfrost dedektieren
description: ''
trigger:
  - platform: time
    at: '02:45'
    id: uhrzeit
  - platform: numeric_state
    entity_id: sensor.ws_outdoor_temperature
    below: '2'
    id: temperatur
  - platform: time
    at: '05:00'
    id: ausschalten
condition: []
action:
  - choose:
      - conditions:
          - condition: trigger
            id: uhrzeit
          - condition: numeric_state
            entity_id: sensor.ws_outdoor_temperature
            below: '2'
        sequence:
          - service: input_boolean.turn_on
            target:
              entity_id: input_boolean.nachtfrost
      - conditions:
          - condition: trigger
            id: temperatur
          - condition: time
            after: '02:25'
            before: '04:49'
        sequence:
          - service: input_boolean.turn_on
            target:
              entity_id: input_boolean.nachtfrost
      - conditions:
          - condition: trigger
            id: ausschalten
          - condition: state
            entity_id: input_boolean.nachtfrost
            state: 'on'
        sequence:
          - service: input_boolean.turn_off
            target:
              entity_id: input_boolean.nachtfrost
    default: []
mode: single
Den Zustand von input_boolean.nachtfrost kannst Du jetzt in einer 2ten Automatisierung als Bedingung verwenden.

Gruß
Osorkon
Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
wuschel
Beiträge: 29
Registriert: So 25. Jul 2021, 13:26

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von wuschel »

Danke werde es heute Abend oder morgen mal testen, zumindest versuchen.
Aber wenn es vor 2 Uhr unter 2c hat ist es mir egal möchte es wirklich nur in dem angegeben Korridor überwachen.

Dazu kam das ich den Helfer nicht wie ein Gerät schalten konnte in den automatisierungen. Werde aber nochmal einen erstellen zum testen.
Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 139
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
Wohnort: Langenargen
Kontaktdaten:

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von Osorkon »

wuschel hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 17:38 Aber wenn es vor 2 Uhr unter 2c hat ist es mir egal möchte es wirklich nur in dem angegeben Korridor überwachen.
Wenn die Temperatur vor 02:45 bereits unter 2 grad gefallen ist und bis 04:49 unter 2 grad bleibt, wird dann aber die Automatisierung nicht ausgelöst.
Der Auslöser lautet ja, wenn Temperatur unter 2 grad fällt im Zeitraum 02:45 bis 04:49. Nur eine Temperaturänderung von über 2 grad auf unter 2 grad zündet den Auslöser.
Deshalb mein Vorschlag, einen zweiten Auslöser zu verwenden, nämlich die Zeit, wenn 02:45 und Temperatur unter 2 grad dann ....
wuschel hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 17:38 Dazu kam das ich den Helfer nicht wie ein Gerät schalten konnte in den automatisierungen.
input_boolean kannst Du über den service: input_boolean.turn_on einschalten und über den service: input_boolean.turn_off ausschalten.
Ebenfalls kannst Du diesen in eine Karte auf dem Dashboard packen und da händisch schalten.

Gruß
Osorkon
Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
wuschel
Beiträge: 29
Registriert: So 25. Jul 2021, 13:26

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von wuschel »

Ahh jetzt verstehe ich was du meinst…. Habe es für diese Nacht auf 8 dann wird es vermutlich nicht auslösen.
Habe das mit dem Dienst gesehen und auch so umgesetzt.
wuschel
Beiträge: 29
Registriert: So 25. Jul 2021, 13:26

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von wuschel »

Wie vermutet löst sie nicht aus…
Ich habe ehrlich gesagt Probleme es umzusetzen, ich kann im Auslöser doch keine UND Verknüpfung einsetzen.
Habe jetzt den Temp Sensor und Zeit aber beides läuft für sich und jetzt pusht halt die Zeit als Auslöser.

Eine Idee wie ich es umgesetzt bekomme ?
Benutzeravatar
carsten_h
Beiträge: 45
Registriert: Mo 2. Aug 2021, 11:07
Wohnort: Wunstorf

Re: Zeit und Temperaturgesteuerte Auslösung

Beitrag von carsten_h »

wuschel hat geschrieben: Fr 15. Okt 2021, 08:00ich kann im Auslöser doch keine UND Verknüpfung einsetzen.
Die Auslöser sind immer "Oder" verknüpft. Aber Du kannst als Bedingung ja beider Auslöser eintragen, die dann standardmäßig "Und" verknüpft sind.
Antworten