Openweathermap Integration vollständig löschen, aber wie? Thema ist als GELÖST markiert

Rings um Add-On's. Offizielle oder Custom.
Antworten
fantross
Beiträge: 65
Registriert: So 8. Mai 2022, 11:16
Has thanked: 15 times
Been thanked: 5 times

Openweathermap Integration vollständig löschen, aber wie?

Beitrag von fantross »

Hallo zusammen,
seit irgendeinem Update machte die OWM Integration Probleme und ließ mich HA auf normalem Weg nicht mehr neu starten. Das hier war die Fehlermeldung dazu (Entwicklerwerkzeuge -> YAML -> Überprüfen und neu starten):

The system cannot restart because the configuration is not valid: Platform error sensor.openweathermaphistory - Exception importing custom_components.openweathermaphistory.sensor

Im Log waren allerdings noch weitere Fehler gelistet.

Da ich auf OWM verzichten kann, habe ich die Integration gelöscht (Integrationen -> OWM -> 3 Punkte -> Löschen) und HA hardwareseitig neu gestartet (Einstellungen -> System -> Hardware -> 3 Punkte -> System neu starten).
Trotzdem wird nach wie vor der selbe Fehler angezeigt:

Platform error sensor.openweathermaphistory - Exception importing custom_components.openweathermaphistory.sensor

Übriggebliebene Sensoren habe ich händisch gelöscht. Im Verzeichnis config/custom_components gibts auch noch ein Verzeichnis namens openweathermaphistory mit Unterverzeichnissen und Dateien.
Können/müssen diese einfach gelöscht werden? Oder wie muss man vorgehen?

Jim_OS
Beiträge: 325
Registriert: Mi 27. Okt 2021, 09:38
1
Has thanked: 16 times
Been thanked: 53 times

Re: Openweathermap Integration vollständig löschen, aber wie?

Beitrag von Jim_OS »

Nachdem ich eben mal ein wenig danach gesucht habe versuche ich Dir mal zu antworten. :)

Kann es sein das Du openweathermaphistory zusätzlich installiert hast? Weil bei der normalen HA OpenWeatherMap Integration https://www.home-assistant.io/integrati ... eathermap/ gibt es history eigentlich nicht. Wenn ich das richtig sehe ist das ein extra Sensor der manuell installiert wird. Zumindest sieht das hier danach aus:
https://github.com/petergridge/openweathermaphistory
https://community.home-assistant.io/t/c ... map/310153

Der Sensor müsste dann manuell angelegt worden sein. Z.B. so:

Code: Alles auswählen

sensor:
  - platform: openweathermaphistory
    name: 'rainfactor'
    api_key: 'open weather map api key'

Wenn dem so ist sollte eigentlich das löschen des Sensors und des entsprechenden Verzeichnisses unter config/custom components/ das Problem lösen. Lt. der Fehlermeldung sieht es so aus das irgendetwas noch versucht den Sensor sensor.openweathermaphistory aufzurufen. D.h. es muss irgendwo noch eine Verbindung/Verknüpfung zu sensor.openweathermaphistory geben. Da hilft wohl nur suchen und alles manuell durchgehen.

VG Jim

fantross
Beiträge: 65
Registriert: So 8. Mai 2022, 11:16
Has thanked: 15 times
Been thanked: 5 times

Re: Openweathermap Integration vollständig löschen, aber wie?

Beitrag von fantross »

Das war genau das Problem. In der sensor.yaml Datei war tatsächlich noch dieser Eintrag:

Code: Alles auswählen

sensor:
  - platform: openweathermaphistory
    name: 'rainfactor'
    api_key: 'open weather map api key'

Gelöscht, gespeichert, kein Problem mehr.

Vielen Dank! 👍🏼

Antworten