Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Alles über ZigBee. Und die unterschiedlichen ZigBee Integrationen.
Antworten
Printman
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 21:25

Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Beitrag von Printman »

Hallo in die Gemeinde,

bisher konnte ich alle möglichen Geräte und Sensoren unter Phoscon via Zigbee anmelden. Die Entitäten wurde dabei automatisch aufgelistet.
Nun möchte ich einen Aquara Wall Switch vom Typ QBKG04LM anlernen, was auch sehr schnell gelingt.
Das Problem ist, das es zu diesem Schalter keine Entitäten gibt 8-(
Auch in der Geräteliste von HA heißt es dann, dieses Gerät besitzt keine Entitäten.
Ich denke das der Schalter OK ist und das Problem wo anders sitzt. Wie meist sogar davor.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

Grüße Uwe, alias Printman

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Beitrag von Osorkon »

Hallo Uwe und herzlich Willkommen bei den SmartHome for Dummies. 😀

Es handelst sich um einen Schalter (Fernbedienung) der per definition erstmal keine Entitäten besitzt, außer die des Batteriestandes.

Das drücken des Schalters (1-fach, 2-fch, etc. Klick) sendet einen sogenannten event (deconz_event) an Home Assistant.
Diesen Event kannst Du dann als Auslöser in Deinen Automatisierungen nutzen.

Z.B.

Code: Alles auswählen

trigger:
  - platform: event
    event_type: deconz_event
    event_data:
      id: friends_of_hue_schalter
      event: 1002

Welchen Event der Schalter sendet, kannst Du unter Entwicklungswerkzeuge -> EREIGNISSE ermitteln
Bei "Hören auf Ereignisse" -> deconz_event eingeben und auf "ANFANGEN ZUZUHÖREN" klicken.
Dann den Schalter betätigen.

Eine weiter Möglichkeit wäre einen passenden Blueprint zu verwenden.

Last but not least wäre noch ControllerX zu erwähnen.
Da steht @carsten_h drauf. 😀 Hier zuletzt erwähnt.

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Printman
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 21:25

Re: Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Beitrag von Printman »

Hallo Osorkon,

vielen Dank für Deine Antwort!
Der Aquaraschalter den ich habe ist nicht nur eine simple Fernbedienung. Es ist eine Kombination aus Hardware- und Zigbeeschalter. Das heißt, man kann den Schalter mechanisch an der Wand schalten und man soll ihn auch über das Zigbeeprotokoll schalten können. Dazu brauche ich aber Entitäten. Auch der von Dir beschriebene Batteriezustand wäre eine Entität, ist aber auch nicht vorhanden.
Habe ich hier ein Verständnisproblem?

Ergänzung: der Schalter wird auch mit dem Lampenstromkreis verkabelt.

Grüße Uwe

Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 987
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
1
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 192 times
Kontaktdaten:

Re: Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Beitrag von Osorkon »

Handelst es sich um diesen Schalter?
Sollte eigentlich mit deCONZ laufen?!

Hast Du diesen als Licht oder Schalter angelernt?

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
Printman
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 21:25

Re: Aquara Wandschalter an Conbee II anmelden

Beitrag von Printman »

Hallo Osorkon,

ja das ist genau der Schalter und ich habe ihn auch als Schalter unter DECONZ (Phoscon) angelernt.
Ich habe auch leider nur den Conbee II Zigbee-Hub. Sonst würde ich es mal mit einem anderen versuchen.
Aber wie schon beschrieben, der Schalter wird recht schnell als Gerät erkannt, hat aber keine Entitäten. Ist schon seltsam.

Grüße Uwe

Antworten