Hoppe Secure Signal per Node-Red in HA einbinden

Rund um das Thema Node Red und das Zusammenspiel mit Home Assistant.
Ab man Node Red wirklich braucht, das ist einen andere Frage! 😉


Antworten
homesmarthome
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Jun 2023, 09:15
Has thanked: 3 times
Been thanked: 3 times

Hoppe Secure Signal per Node-Red in HA einbinden

Beitrag von homesmarthome »

Hallo Zusammen, mein Hoppe Secure Signal (Enocean) hängt am Homee und ich möchte ihn nun über Node-Red in Homeassistant einbinden.
Bei Fenster Sensoren, die nur offen/geschlossen anzeigen, funktioniert das gut mit dem Binary sensor.
Aber der Hoppe hat ja 3 Positionen.
offen/geschlossen/gekippt

Dateianhänge
2023-08-17 132433 Screenshot.png
2023-08-17 132433 Screenshot.png (2.54 KiB) 169 mal betrachtet
Benutzeravatar
Osorkon
Administrator
Beiträge: 1870
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 16:53
2
Wohnort: Langenargen
Has thanked: 60 times
Been thanked: 509 times
Kontaktdaten:

Re: Hoppe Secure Signal per Node-Red in HA einbinden

Beitrag von Osorkon »

Hallo @homesmarthome bist Du schon mit Deinem Node Red Problem weiter gekommen?

Kann zu Node Red absolut nichts sagen, finde ich in Zusammenhang mit Home Assistant, so überflüssig wie ein Kropf. :lol:

Ein EnOcean Stick an Home Assistant ist keinen alternative, sparst Du Dir den Umweg über Node Red.
Alternativ, kannst Du auch mit Webhooks arbeiten. Trigger based Template Sensor, als trigger dann ein Webhook.

Gruß
Osorkon

Einer muss ja für Ordnung sorgen. :D
homesmarthome
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Jun 2023, 09:15
Has thanked: 3 times
Been thanked: 3 times

Re: Hoppe Secure Signal per Node-Red in HA einbinden

Beitrag von homesmarthome »

Sorry, leider noch nicht.
Im Moment klebt noch der Fibaro Door Sensor an der Tür, damit ich auf dem Dashbord in HA die Tür habe. :lol:

Über Node-Red kann ich aber am besten mit meinem Homee kommunizieren.
Die funktioniert prefekt.

Die unvollständige Einbindung von Homee in HA über
https://github.com/FreshlyBrewedCode/hacs-homee

schläft zudem immer wieder ein, ist also für den täglichen Gebrauch leider nicht tauglich.

Daher greife ich auf Node-Red zurück. HA ist nur mein Dashboard und für virtuelle Geräte im Homee über Node-Red.

HA ist bei mir nur Zusatz, nicht die Zentrale für das Smarthome.

Antworten